INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Studiengemeinschaft Darmstadt

Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in IHK

Lernziele
Die Immobilienwirtschaft verändert sich immer mehr zu einer modernen Dienstleistung, die die Menschen nach ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen mit Wohnraum versorgt. Zusätzlich entsteht rund um die Immobilie qualifizierter Beratungsbedarf zur Wertsteigerung und Erhaltung. In dieser Situation des Umbruchs werden versierte Immobilienprofis mit erweiterten Qualifikationen gesucht. Wo früher auch Quereinsteiger gute Chancen hatten, kommt es heute zunehmend auf eine fachspezifische Ausbildung an. Die Fortbildung zum/zur Immobilienfachwirt/in IHK zählt zu den ganz wenigen anerkannten Aufstiegsqualifikationen im Immobilienbereich. Der Kurs bereitet Sie jetzt auf diesen Beruf vor und vermittelt Ihnen das geforderte fundierte Fachwissen.
Zielgruppe
Der Lehrgang Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in (IHK) ist ideal:

wenn Sie aus der Immobilienbranche kommen und z. B. in einem Maklerbüro, bei einer Bank oder Versicherung arbeiten,
wenn Sie als Angestellte/r in kaufmännische Fach- und Führungspositionen aufsteigen möchten,
für Selbstständige oder Freiberufler. Durch das Kurswissen optimieren Sie gezielt Ihre Verkaufserfolge.
Zulassungsvoraussetzungen
Um am Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, sollten Sie Interesse an der Immobilienwirtschaft haben.
Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung:

(Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung erfüllt sein.)

Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie

eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten 3-jährigen Ausbildungsberuf der Immobilienwirtschaft und 1 Jahr Berufspraxis oder
eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf und 2 Jahre Berufspraxis oder
eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen Ausbildungsberuf und 3 Jahre Berufspraxis oder
5 Jahre Berufspraxis nachweisen.

Die geforderte Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu kaufmännischen Tätigkeiten in der Immobilienbranche aufweisen. Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise den Erwerb von Fertigkeiten, Kenntnissen und Fähigkeiten belegen, die Ihre Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Unterrichtszeiten
Sie können jederzeit beginnen. Der Kurs dauert 20 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn wir bieten Ihnen einen Betreuungsservice von 32 Monaten.
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Bitte anfragenBitte anfragen
Bitte anfragen
Bewerbungsschluss
Fernunterricht
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
Bitte anfragen- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -
Fördermöglichkeiten
Der SGD-Fernlehrgang Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in – Vorbereitung auf die IHK-Prüfung ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

Für diesen Kurs können Sie die staatliche Förderung Aufstiegs-BAföG beantragen.
Studieninhalte
- Keine Angaben -
Akkreditierung
- Keine Angaben -
Fächer: Immobilienwirtschaft
Abschluss: IHK
Zeitmodelle: Fernstudium, Berufsbegleitend
Start: Bitte anfragen
Hochschule: Studiengemeinschaft Darmstadt
Kosten: BITTE ANFRAGEN
» WEITER ZUM ANBIETER
Studiengemeinschaft Darmstadt
INFOS ANFORDERN

Studiengemeinschaft Darmstadt beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken