INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft

Ingenieurpädagogik (Fertigungstechnik und Energie-/Automatisierungstechnik)

Lernziele
In einer Kooperation zwischen der Hochschule Aalen und der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd wird der Bachelor Ingenieurpädagogik angeboten. Das Studium bildet Lehrerinnen und Lehrer optimal für den gewerblich-technischen Bereich akademisch aus. Dabei werden die Studiengänge Fertigungstechnik und Energie- und Automatisierungstechnik angeboten.
Zielgruppe
Dieses Studienangebot richtet sich an alle Studieninteressierten, die das Berufsziel des Lehrers/der Lehrerin an beruflichen Schulen (Höheres Lehramt an beruflichen Schulen) verfolgen.
Zulassungsvoraussetzungen
Voraussetzung ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Zusätzlich wird ein Vorpraktikum benötigt, wobei von den insgesamt 26 Wochen Vorpraktikum bis Studienbeginn mindestens 12 Wochen absolviert und nachzuweisen sind.
Unterrichtszeiten
- Keine Angaben -
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
AalenWiSe/SoSe
7 Semester
Bewerbungsschluss
- Keine Angaben -
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
119,00 €
inkl. 19% MwSt.
- €119,00 €- €

Verwaltungskostenbeitrag: 60 €; Beitrag an das Studentenwerk Ulm: 59 €; Insgesamt pro Semester: 119 €

Fördermöglichkeiten
- Keine Angaben -
Studieninhalte
Neben der pädagogischen Ausbildung beschäftigt sich die Fachrichtung Fertigungstechnik mit dem Zusammenwirken von elektronischen, mechanischen, informationstechnischen und optischen Baugruppen. Die Fachrichtung Energie- und Automatisierungstechnik hingegen behandelt die Übertragung und Erzeugung elektrischer Energie.
Akkreditierung
ZEvA
Fächer: Technik, Pädagogik
Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Zeitmodelle: Vollzeit
Start: WiSe/SoSe in Aalen
Hochschule: Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft
Kosten: 119,00 EUR

inkl. 19% MwSt.
» WEITER ZUM ANBIETER
Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft
INFOS ANFORDERN

Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken