INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Studiengänge der Hochschule für Fernsehen und Film München

Hochschule für Fernsehen und Film München

Hochschule:Hochschule für Fernsehen und Film München
Hochschule für Fernsehen und Film München
Leiter:Herr Prof. Dr. Gerhard Fuchs (Präsident)
Gründungsjahr:1966
Homepage:Infolink
Hauptsitz:Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München
Die Hochschule für Fernsehen und Film München ist eine Anlaufstelle für talentierte junge Menschen und macht es sich zum Ziel deren künstlerische Natur im Bereich Fernsehen und Film zu fördern. Zu den angebotenen Studiengängen gehören: Kino- und Fernsehfilm, Dokumentarfilm und Fernsehpublizistik, Produktion und Medienwirtschaft, Drehbuch sowie Kamera. Einen obligatorischen Bestandteil bilden die Studiengänge Kommunikations- und Medienwissenschaft und Technik. Zudem wird Theater-, Film- und Fernsehkritik als Ergänzungsstudiengang angeboten, sowie ein Aufbaustudiengang in Film- und FernsehSzenenbild. "Lernen durch Tun" lautet das Motto der Hochschule, wenn es um den Schaffungsrozess geht. Trotzem bleiben die Studierenden nicht ohne Begleitung und Betreuung. Die Hochschule bemüht sich darum nicht nur aktuell sondern innovativ zu sein.
(Quelle: Hochschule für Fernsehen und Film München)
Studiengänge der Hochschule für Fernsehen und Film München
StudiengängeAbschlussZeitmodellOrtTermin
Medien und Kommunikation
» Dokumentarfilm und FernsehpublizistikDiplomVollzeitMünchen
WiSe
» KameraDiplomVollzeitMünchen
WiSe
» Kino- und FernsehfilmDiplomVollzeitMünchen
WiSe
» Produktion und MedienwirtschaftDiplomVollzeitMünchen
WiSe
» Theater-, Film- und FernsehkritikZertifikatVollzeitMünchen
WiSe
Sprach- und Kulturwissenschaften
» DrehbuchDiplomVollzeitMünchen
WiSe
Kooperation

- Keine Angaben -

Besonderes

- Keine Angaben -

Pressemitteilungen dieser Hochschule

20.02.2014 Eines ist sicher: Kinder brauchen Bewegung – und dies ...

Events / Veranstaltungen dieser Hochschule

- Keine Veranstaltungen eingetragen -

  • Zur HomepageZur Homepage
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken