INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Deutsche Universität für Weiterbildung

Change Management kompakt

Lernziele
Als Change-Managerin oder -Manager begleiten Sie die Umsetzung von neuen Prozessen, Strategien und Systemen im Unternehmen – auch als externe Beraterinnen und Berater. Sie entwickeln und kommunizieren alle Maßnahmen einer Umstrukturierung und helfen aktiv dabei, Unsicherheiten bei den beteiligten Teams und Mitarbeitern zu vermeiden.

Im Zertifikatsprogramm Change Management erwerben Sie analytische Grundlagen und organisatorische und gestalterische Methoden, um Bedingungen für erfolgreiche Veränderungsprozesse zu formulieren. Sie werden darin geschult, geeignete Kommunikationsstrukturen aufzubauen, Gründe für Widerstände auszumachen und ihnen konstruktiv zu begegnen. Sie sind in der Lage, Verantwortlichkeiten zu bestimmen und alle Phasen der Implementierung zu planen, um Veränderungsvorhaben kompetent umzusetzen.
Zielgruppe
Das Zertifikatsprogramm Change Management richtet sich an alle, die Kompetenzen im Umgang mit Veränderungen erwerben oder ausbauen und damit ihren Handlungsradius im Umgang mit aktuellen Veränderungsprozessen im beruflichen Alltag erfolgreich erweitern möchten. Insbesondere wendet sich das Zertifikatsprogramm an:
• Beschäftigte, die in Veränderungsprozesse involviert sind und an deren Gestaltung mitwirken oder mitwirken möchten
• Freiberufliche Beraterinnen und Berater, die an der Gestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen und Organisationen beteiligt sind
Zulassungsvoraussetzungen
Zum Zertifikatsprogramm Change Management werden Sie zugelassen, wenn Sie
• über einen ersten Hochschulabschluss verfügen;
• oder eine gleichwertige Qualifikation: Hochschulreife, abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mit Führungsverantwortung;
• oder eine gleichwertige Qualifikation: abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit Führungsverantwortung.
Grundsätzlich empfehlen wir Berufserfahrung und Berufstätigkeit als Voraussetzung für die Teilnahme, weil dadurch der unmittelbare Transfer Ihrer erworbenen Kompetenzen in die berufliche Praxis sichergestellt wird.
Unterrichtszeiten
- Keine Angaben -
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Bitte anfragenBeginn jederzeit möglich
2 Monat/e
Bewerbungsschluss
- Keine Angaben -
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
Bitte anfragen- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -
Fördermöglichkeiten
- Keine Angaben -
Studieninhalte
* Bedeutung und Ansatzpunkte von Veränderungsprozessen

* Phasengestaltung von Veränderungsprozessen

* Modelle für die Gestaltung von Veränderungsprozessen

* Maßnahmen der Personal- und Organisationsentwicklung

* Einsatz und Aufbau geeigneter Kommunikationsstrukturen

* Führung: Umgang mit Krisen und Widerstand
Akkreditierung
ACQUIN
Fächer: Personalwesen, Management
Abschluss: Zertifikat
Zeitmodelle: Fernstudium, Berufsbegleitend
Start: Beginn jederzeit möglich
Hochschule: Deutsche Universität für Weiterbildung
Kosten: BITTE ANFRAGEN
» WEITER ZUM ANBIETER
Deutsche Universität für Weiterbildung
INFOS ANFORDERN

Deutsche Universität für Weiterbildung beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken