INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Leuphana Professional School

LL.M. Corporate and Business Law

Lernziele
Die Professional School der Leuphana Universität Lüneburg bietet seit April 2013 mit dem Corporate & Business Law LL.M. einen berufsbegleitenden Master Wirtschaftsrecht an.

Der Master of Laws im Bereich Wirtschaftsrecht vermittelt Ihnen umfassende Inhalte des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie die interdisziplinäre Verknüpfung von Recht und Wirtschaft. Somit werden Sie in die Lage versetzt, selbständig eine ökonomische Analyse dieser Rechtsgebiete durchführen zu können und spezifische wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen.

Professionals mit rechtswissenschaftlichem Hintergrund, die sich in den Bereichen des Handels- und Gesellschaftsrechts weiterbilden möchten oder auch den gleichnamigen Titel Fachanwalt oder Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht erlangen wollen, sind im Master of Laws Corporate and Business Law genau richtig aufgehoben!
Zielgruppe
Der weiterbildende Master of Laws Corporate & Business Law richtet sich an Studieninteressierte aller Altersgruppen, die bereits über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder anderer fachnaher Studiengänge sowie über mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen und ihre berufliche Stellung im gesellschaftlich und juristisch bedeutsamen Gebiet des Gesellschaftsrechts durch eine gezielte Qualifizierung aufwerten wollen, beispielsweise mit dem Ziel einer Unternehmenskarriere oder der Mitarbeit in einer Wirtschaftskanzlei.

Zudem eignet sich der Master Wirtschaftsrecht auch für Referendarinnen und Referendare sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die das Studium parallel zum Referendariat bzw. Beruf absolvieren möchten.

Nach erfolgreichem Abschluss des Masterstudiums besteht die Möglichkeit der Promotion.
Zulassungsvoraussetzungen
Der Studiengang richtet sich an Akademikerinnen und Akademiker mit einem 1. Juristischem Staatsexamen bzw. und einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder anderer fachnaher Studiengänge sowie mindestens einem Jahr Berufserfahrung.
Unterrichtszeiten
Alle Präsenzveranstaltungen finden an Wochenenden statt, die Lehrinhalte werden zwischen den Präsenzphasen durch Bearbeitung von Lernmaterialien (Bücher, Skripte, E-Learning) vor- und nachbereitet.
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
LüneburgWiSe/SoSe
3 Semester
Bewerbungsschluss
- Keine Angaben -
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
13.800,00 €
MwSt.-befreit
- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 13.800 € (vorbehaltlich des formellen Änderungsbeschlusses) zzgl. ca. 200 € Semesterbeiträge pro Semester.

Fördermöglichkeiten
Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten bietet die Webseite www.leuphana.de/ps-finanzierung
Studieninhalte
F1 Europäisches und Internationales Gesellschaftsrecht
F2 Deutsches und Europäisches Handels- und Kapitalmarktrecht
F3 Kapitalgesellschaftsrecht
F4 Bilanz- und Steuerrecht
F5 Personengesellschaftsrecht
F6 Unternehmensbezogene Rechtsgebiete
Akkreditierung
FIBAA
Fächer: Wirtschaftsrecht, Jura, Rechtswissenschaft
Abschluss: Master of Laws (LL.M.)
Zeitmodelle: Berufsbegleitend, Teilzeit, Wochenendseminar
Start: WiSe/SoSe in Lüneburg
Hochschule: Leuphana Professional School
Kosten: 13.800,00 EUR

MwSt.-befreit
» WEITER ZUM ANBIETER
Leuphana Professional School
INFOS ANFORDERN

Leuphana Professional School beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken