INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

Leuphana Professional School

Master in Auditing

Lernziele
Der Master in Auditing bietet Young Professionals aus dem Berufsfeld der Wirtschaftsprüfung seit 2012 die Möglichkeit, innerhalb von dreieinhalb Jahren berufsbegleitend ein in besonderem Maße anspruchsvolles Masterstudium „Auditing“ zu absolvieren. Der in Vollzeitform angebotene Masterstudiengang mit integrierten Praxisphasen bietet eine wirtschaftswissenschaftliche Weiterbildung im Bereich steuerberatender und wirtschaftsprüfender Kompetenzen sowie eine zielgerichtete Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfungsexamen.
Zielgruppe
Young Professionals aus dem Berufsfeld der Wirtschaftsprüfung
Zulassungsvoraussetzungen
Die Zulassung zum Master in Auditing erfordert einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss, mindestens 6 Monate Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung, davon drei Monate Prüfungstätigkeit (vor Aufnahme des Studiums), den Nachweis hinreichender Englischkenntnisse und eine erfolgreich absolvierte Leuphana-Zugangsprüfung.
Unterrichtszeiten
Blockmodell: Der Praxisblock findet in der Zeit von November bis April (der Busy Season) statt, im anderen Halbjahr erfolgt das Studium.
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
LüneburgSoSe
6 Semester
Bewerbungsschluss
- Keine Angaben -
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
29.500,00 €
MwSt.-befreit
- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -

Die Gesamtkosten belaufen sich auf 29.500 Euro inkl. Repetitorium und Semesterbeiträgen.

Fördermöglichkeiten
Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten bietet die Webseite www.leuphana.de/ps-finanzierung
Studieninhalte
Der Studiengang umfasst insgesamt 120 Credit Points (CP) und ist aus 16 Fachmodulen mit jeweils 2 bis 10 CP, einem Projektseminar im Bereich Prüfungswesen mit 6 CP sowie der Masterarbeit mit 16 CP zusammengesetzt.

Sechs Fachmodule beinhalten Fragestellungen des Prüfungswesens, steuerliche Problemstellungen werden innerhalb von drei Modulen diskutiert, wirtschaftsrechtliche Themen werden in vier Modulen und betriebs- und volkswirtschaftliche Fragen werden in zwei Modulen behandelt.

Abschließend wird ein Modul mit interdisziplinärem Inhalt angeboten, das sämtliche Fachgebiete - schwerpunktmäßig aber die Bereiche Prüfungswesen und Steuerrecht - umfasst.

Die im Rahmen des Studiengangs bereits abgelegten Prüfungsleistungen in den Gebieten Wirtschaftsrecht und BWL/VWL können sich die Studierenden gemäß § 8a WPO für das Wirtschaftsprüfungsexamen anerkennen lassen.
Akkreditierung
FIBAA
Fächer: Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsrecht
Abschluss: Master of Arts (M.A.)
Zeitmodelle: Berufsbegleitend, Blockunterricht
Start: SoSe in Lüneburg
Hochschule: Leuphana Professional School
Kosten: 29.500,00 EUR

MwSt.-befreit
» WEITER ZUM ANBIETER
Leuphana Professional School
INFOS ANFORDERN

Leuphana Professional School beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken