INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

ZFUW der Universität Koblenz-Landau

Betriebsbeauftragter für Abfall - Fernstudienkurs

Lernziele
Betriebliche Herausforderungen im Abfallbereich kompetent meistern lernen
Zielgruppe
Technisches Personal von Unternehmen und Anlagen, die zur Bestellung eines Abfallbeauftragten verpflichtet sind. Mitarbeiter in Industrie, Kommunen, Entsorgungsunternehmen und Ingenieurbüros mit beruflichen Bezügen zum Bereich Abfall, insbesondere Ingenieure, Naturwissenschaftler und Techniker
Zulassungsvoraussetzungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität oder Fachhochschule) bzw. Ausnahmebestimmungen gemäß §§ 7 und 8 der 5. BImSchV.
Unterrichtszeiten
- Keine Angaben -
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
KoblenzWiSe/SoSe
1 Semester
Bewerbungsschluss
- Keine Angaben -
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
890,00 €
MwSt.-befreit
- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -
Fördermöglichkeiten
Informationen zu möglichen Förderinstrumenten finden Sie hier:
http://www.uni-koblenz-landau.de/zfuw/finanzierung

Insbesondere dürfen wir Sie auf die Bildungsprämie des Bundes sowie die Förderinstrumente der Bundesländer aufmerksam machen.
Studieninhalte
Kurs Betriebliches Umweltmanagement:
- Umweltpolitik
- Normatives und strategisches Nachhaltigkeitsmanagement
- Umweltbewusstsein von Unternehmensmitgliedern
- Zertifizierte Umweltmanagementsysteme und Umweltzeichen
- Kreislaufwirtschaft und Stoffstrommanagement
- Nachhaltiges Informations- und Kommunikationsmanagement

Kurs Umweltrecht:
- Grundlagen des Umweltrechts
- Umweltverwaltungsrecht I und II
- Abfallrecht
- Immissionsschutzrecht

Kurs Abfallwirtschaft:
- Abfallbegriff und -zusammensetzung
- Sammlung und Transport von Abfällen
- Grundlagen der Aufbereitungstechnik
- Recycling/Stoffliche Abfallverwertung
- Baustoffabfälle und -recycling
- Biologische Abfallbehandlung
- Abfallablagerung (Deponieren)
- Thermische Abfallbehandlung
- Abfallvermeidungsstrategien

Kurs Umweltgefährdende Stoffe und Bodensanierung:
- Bodenverunreinigungen durch essentielle und nichtessentielle Elemente
- Bodenverunreinigungen durch Pflanzenschutz­mittel und organische Schadstoffe
- Herkunft, Vorkommen und Toxikologie der wichtigsten Altlasten in der BRD I und II
- Gefahrstoffe
- Sanierungsziele und Sanierungsgrenzen
- Vorbereitung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen
Akkreditierung
- Keine Angaben -
Fächer: Umweltwissenschaft
Abschluss: Zertifikat
Zeitmodelle: Berufsbegleitend
Start: WiSe/SoSe in Koblenz
Hochschule: ZFUW der Universität Koblenz-Landau
Kosten: 890,00 EUR

MwSt.-befreit
» WEITER ZUM ANBIETER
ZFUW der Universität Koblenz-Landau
INFOS ANFORDERN

ZFUW der Universität Koblenz-Landau beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken