INTERAKTIVE STUDIENSUCHE
» Aufklappen

ZFUW der Universität Koblenz-Landau

Didaktik und Inklusion

Lernziele
Auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt dieser berufsbegleitende Fernstudienkursgrundlegende und weiterführende Kenntnisse zu den historischen aktuellen Entwicklungen der Inklusionsdebatte sowie zu den didaktischen und diagnostischen Grundlagen und Konzepten von Inklusion im schulischen Alltag.
Zielgruppe
Berufstätige Lehrerinnen und Lehrer, die in ihrer alltäglichen Arbeit mit der Umsetzung der gesetzlichen und politischen Anforderungen der Inklusion konfrontiert sind sowie interessierte und erfahrene Mitarbeitende im Schulsektor.
Zulassungsvoraussetzungen
keine formalen Zulassungsbeschränkungen
Unterrichtszeiten
Der Lehrgang dauert etwa 6 Monate bzw. ein Semester. Die Kursteilnehmer müssen in dieser Zeit mit einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von 10-15 Arbeitsstunden planen.
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
KoblenzWiSe
1 Semester
Bewerbungsschluss
Der Fernstudienkurs ist ein universitäres Weiterbildungsangebot im Blended-Learning-Format. Durch die Verknüpfung von klassischer Fernlehre mittels schriftlicher Studienmaterialien mit den Vorzügen des E-Learning wird ein hohes Maß an zeitlicher und räumlicher Flexibilität erreicht.
Kosten
GesamtkostenEinschreibegebührStudiengebührPrüfungsgebühr
1.090,00 €
inkl. 19% MwSt.
- Keine Angaben -- Keine Angaben -- Keine Angaben -

Darin enthalten sind die lehrgangsbezogenen Arbeitsmaterialien sowie die Betreuung und Bewertung der Leistungsüberprüfungen.

Fördermöglichkeiten
https://www.uni-koblenz-landau.de/de/zfuw/finanzierung
Studieninhalte
Der Kurs umfasst 3 Module:

Modul: Geschichtliche Entwicklung von Integration und Inklusion
Integrationsforschung
Lehrer/innen als Schubkräfte der Bewegung und bildungspolitische Entwicklungen
UN-Konventionen und UN-Behindertenrechtskonventionen

Modul: Didaktik und Inklusion
Unterricht, Lernen und Entwicklung
Didaktik und der soziale Raum der Möglichkeiten
Didaktische Modelle und Konzepte mit Blick auf Inklusion

Modul: Lernstandsdiagnostik, Lernberatung und Förderdiagnostik
Grundverständnis von Diagnostik
Diagnostische Zielsetzungen für inklusiv gestaltete pädagogische Prozesse
Pädagogisch angemessene diagnostische Vorgehensweisen und Verfahren
Akkreditierung
- Keine Angaben -
Fächer: Lehramt (kombiniert), Sonstige
Abschluss: Zertifikat
Zeitmodelle: Berufsbegleitend
Start: WiSe in Koblenz
Hochschule: ZFUW der Universität Koblenz-Landau
Kosten: 1.090,00 EUR

inkl. 19% MwSt.
» WEITER ZUM ANBIETER
ZFUW der Universität Koblenz-Landau
INFOS ANFORDERN

ZFUW der Universität Koblenz-Landau beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken