Sie suchen nach einer Weiterbildung bzw. einem Seminar?
Hier können Sie die kischuni-Weiterbildungsdatenbank durchsuchen.
Thema:
Ort:

ComConsult Akademie

IPv6: Grundlagen, Migration, Betrieb

Lernziele
In dieser Schulung zu IPv6 werden die wesentlichen Aspekte für die Einführung, den Betrieb und die Fehlersuche praxisnah vermittelt. Neben den notwendigen Grundlagen des IPv6-Protokolls ist ein weiterer Schwerpunkt das IPv6 Design und worauf man unbedingt achten muss, um nur schwer zu behebende Fehler zu vermeiden. Zudem werden erprobte Migrationsstrategien diskutiert und wie man mit Altlasten umgeht. Damit ist dieses Seminar ein Muss für alle Planer und Betreiber von IP-Netzen, aber auch für Serveradministratoren und Softwareentwickler, da von der Umstellung nahezu alle Bereiche der IT betroffen sind.
Inhalte
Sie lernen in diesem Seminar
  • Wie sich IPv6 von IPv4 unterscheidet 
  • Wie IPv6 Adressen aufgebaut sind 
  • Wie IPv6 Adressen gebildet werden: EUI64, SLAAC 
  • Welche IPv6 Adresstypen es gibt, wann welche genutzt werden 
  • Wie und woher man einen providerunabhängigen IPv6 Adressbereich bekommt 
  • Wie IPv6 Adressen Endgeräten zugewiesen werden 
  • Warum DHCPv6 nur oberflächlich mit DHCPv4 vergleichbar ist und was sich durch SLAAC daran wesentlich geändert hat 
  • Wie typische Broadcastmechanismen wie der ARP durch moderne Multicastfunktionen abgelöst werden 
  • Worauf man beim IPv6 Design unbedingt achten muss 
  • Was sich bei Netzwerkprotokollen (Routing, VRRP…) ändert 
  • Warum Dual-IP und DNS in Kombination nicht alle Migrationsprobleme lösen können 
  • Warum man Tunneltechniken zur Migration vermeiden sollte 
  • Welche Software problematisch sein kann und welche Lösungen es in solchen Fällen gibt 
  • Worauf man bei der Migration sonst noch achten muss 
Zielgruppe
  • Betreiber 
  • Administratoren 
  • Rechenzentrumsleiter 
  • Entscheider
  • Projektleiter 
Diese Schulung richtet sich an alle Planer, Betreiber, Administratoren und Softwareentwickler, die von einer Migration zu IPv6 betroffen sind und ein tiefes Verständnis der Basis von IPv6 benötigen. 

Das Seminar vermittelt die notwendige theoretische Basis anhand vieler Beispiele und praxisnahes Wissen aus dem Planungsalltag. 
Voraussetzungen
- Keine Angaben -
Unterrichtszeiten
Beginn um 10:00, an allen Folgetagen um 9:00, Ende um 16:0
Kosten

1.490,00 EUR   inkl. 19% MwSt.

Fördermöglichkeiten
- Keine Angaben -
Methodik
Präsenzseminar
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Bad Neuenahr-Ahrweiler09.03.2020 - 10.03.2020
2 Tage
Hannover01.09.2020 - 02.09.2020
2 Tage
Nürnberg03.06.2020 - 04.06.2020
2 Tage
Kurs-ID: IPv6
Art: Offenes Seminar
Abschluss: Zertifikat
Zeitmodelle: Vollzeit
Termine: 09.03.2020 in Bad Neuenahr-Ahrweiler
03.06.2020 in Nürnberg
01.09.2020 in Hannover
Anbieter: ComConsult Akademie
Preis: 1.490,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
» WEITER ZUM ANBIETER
ComConsult Akademie
INFOS ANFORDERN

ComConsult Akademie beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken