Anzeige
Sie suchen nach einer Weiterbildung bzw. einem Seminar?
Hier können Sie die kischuni-Weiterbildungsdatenbank durchsuchen.
Thema:
Ort:

IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie

Eventpsychologie – Manipulationspotenziale entdecken und Events psychologisch optimieren

Lernziele
Seminarnutzen/ Lernziele

Sie erkennen…

-Die Schnittstellen von Psychologie und Eventmanagement
-Die Zusammenhänge der menschlichen Informationsaufnahme und –verarbeitung
-Manipulationspotenziale in verschiedenen Eventsituationen


Sie können…

-Menschliche Verhaltensmuster besser einschätzen und vorhersagen
-Die Botschaft ihres Events effektiver und effizienter an ihre Teilnehmer kommunizieren
-Ihre Veranstaltungen unter modernen multisensorischen Gesichtspunkten reflektieren und optimieren
Inhalte
Seminarinhalte/ Agenda

Wo liegen die Schnittstellen von Psychologie und Eventmanagement?
Wie kann Psychologie bei der Planung, Umsetzung und Evaluation von Veranstaltungen unterstützen?
Was ist ein Event aus psychologischer Betrachtung für den Teilnehmer?
Psychologische Grundlagen der Aufmerksamkeit und Informationsverarbeitung
Selbstexperimente zur Aufnahme- und Verarbeitung von Umweltinformationen
Betrachtung und kritische Bewertung von Kommunikationsmodellen
Selbstexperimente zur zwischenmenschlichen Kommunikation
Effektive und effiziente Codierung von Informationen
Multisensuale Kommunikation in der Eventbranche
Multisensorische Codierung (inkl. interaktivem Beispiel)
Konzept des Multisensory Enhancement
Konzept der multisensualen Codierung bei Events
Psychologische Besonderheiten der jeweiligen Sinneswahrnehmungen
Manipulative Effekte und Phänomene für die Event- und Kommunikationsbranche
Case Study / Konzeption einer Veranstaltung mit psychologisch optimierten Elementen
Ethische Überlegungen zur zukünftigen Entwicklung von Manipulationsmöglichkeiten
Austausch und Reflexion / Feedback
Zielgruppe
Alle die bei der Planung und Umsetzung von Messen, Kongressen und Events beteiligt sind und mehr über die Vorhersagbarkeit menschlichen Verhaltens lernen möchten.
Voraussetzungen
- Keine Angaben -
Unterrichtszeiten
9.30-17.30 Uhr
Kosten

439,11 EUR   inkl. 19% MwSt.

(inkl. Tagungsgetränke, Mittagessen und Seminarunterlagen)

Fördermöglichkeiten
- Keine Angaben -
Methodik
Folgende Methoden werden eingesetzt:

Vortrag
Selbstversuche
Gruppenexperimente
Gruppendiskussionen
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Mannheim01.03.2019 - 01.03.2019
1 Tag
Kurs-ID:
Art: Offenes Seminar
Abschluss: Teilnahmebestätigung
Zeitmodelle: Tagesseminar
Termine: 01.03.2019 in Mannheim
Anbieter: IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie
Preis: 439,11 EUR
inkl. 19% MwSt.
» WEITER ZUM ANBIETER
IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie
INFOS ANFORDERN

IECA - Internationale Event- & Congress-Akademie beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken
Anzeige