Sie suchen nach einer Weiterbildung bzw. einem Seminar?
Hier können Sie die kischuni-Weiterbildungsdatenbank durchsuchen.
Thema:
Ort:

Studiengemeinschaft Darmstadt

Meister/in für Bahnverkehr IHK

Lernziele
Im Zeichen wirtschaftlicher Globalisierung und Wettbewerbsintensivierung steht der schienengebundene Güterverkehr vor großen Herausforderungen. Es gilt, sich durch Entwicklung und Anwendung innovativer Konzepte an ständig ändernde Rahmenbedingungen anzupassen. Der Bedarf an qualifizierten Fach- und Führungskräften wächst ständig - auch in Industrie-, Handels- und Bergbauunternehmen mit eigenen Hafen- und Werkbahnen. Mit dem SGD-Fernlehrgang zum/zur Meister/in für Bahnverkehr stellen Sie die richtigen Weichen für Ihre berufliche Zukunft.
Inhalte
- Keine Angaben -
Zielgruppe
- Keine Angaben -
Voraussetzungen
Als Voraussetzung für diesen Kurs benötigen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung als Eisenbahner/-in im Betriebsdienst
oder
eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufspraxis im Bahnbetrieb, davon mindestens 2 Jahre bereits erbracht
oder
einschlägige Berufspraxis, davon mindestens 6 Jahre bereits erbracht.

Die Prüfung umfasst 3 Teile:

- Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen (FBQ)
- Handlungsspezifische Qualifikationen (HBQ)
- Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO (AdA)

Zulassungsvoraussetzung Prüfungsteil FBQ:

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf als Eisenbahner/-in im Betriebsdienst und danach mindestens 1 Jahr Berufspraxis oder
eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens 3 Jahre Berufspraxis oder
mindestens 6 Jahre einschlägige Berufspraxis

Zulassungsvoraussetzung Prüfungsteil HBQ:

Nachweis des Erwerbs von berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO)
Ablegen der Prüfung im Prüfungsteil „Fachübergreifende Basisqualifikationen“
mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis oder ohne abgeschlossene Berufsausbildung mindestens zwei weitere Jahre Berufspraxis

Zulassungsvoraussetzung für den Prüfungsteil AdA bestehen nicht.
Unterrichtszeiten
Studienbeginn ist einmal jährlich im März. Die Studiendauer beträgt 30 Monate. Wir bieten Ihnen eine Betreuungszeit von 48 Monaten.
Kosten

Preis auf Anfrage

Fördermöglichkeiten
Für diesen Kurs können Sie die staatliche Förderung Aufstiegs-BAföG beantragen.
Methodik
Fernunterricht und Seminare
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Bitte anfragenBitte anfragen
30 Monate
Kurs-ID:
Art: Offenes Seminar
Abschluss: IHK
Zeitmodelle: Fernstudium, Berufsbegleitend
Termine: Bitte anfragen
Anbieter: Studiengemeinschaft Darmstadt
Preis: Preis auf Anfrage
» WEITER ZUM ANBIETER
Studiengemeinschaft Darmstadt
INFOS ANFORDERN

Studiengemeinschaft Darmstadt beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken