Sie suchen nach einer Weiterbildung bzw. einem Seminar?
Hier können Sie die kischuni-Weiterbildungsdatenbank durchsuchen.
Thema:
Ort:

UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Eingliederungsmanagement II - Gesprächsführung in anspruchsvollen BEM-Gesprächen - Aufbauseminar

Lernziele
Mehr Sicherheit und Flexibilität bei der Führung von BEM-Gesprächen in kritischen Situationen erhalten

Praktische Fertigkeiten der Gesprächsführung vertiefen
Inhalte
TAG 1

1) Grundlagen der Konfliktlösung im BEM

- Ursachen von Konflikten
- Dynamik von Konflikten
- Zirkularität
- Harvard-Modell der Konfliktlösung

2) Praktische Gesprächssimulationen - Kommunikation bei psychischer Belastung

- Überblick psychischer Krankheitsbilder

- Praxisbeispiel 1: „Innere Kündigung\\\\\\\\\\\\\\\"
- Praxisbeispiel 2: „Fehlende Entwicklungsperspektiven“
- Praxisbeispiel 3: „Alkoholsucht“

TAG 2

1) Ressourcenorientiert/ Lösungsorientiert BEM-Gespräche führen

- Wunder Fragen
- Hoffnung entwickeln
- Aufmerksamkeitslenkung (AIM)

2) Praktische Gesprächssimulationen - Kommunikation bei psychischer Belastung

- Praxisbeispiel 1: „Burn-Out/ Depression“
- Praxisbeispiel 2: „Schwere/ chronische Erkrankungen“

3) Transfersicherung

- Erste Schritte
- Persönliche Ziele
- Hindernissen vorbeugen
- Wertschätzung und Kontrolle
Zielgruppe
Mitglieder des Integrationsteams/ BEM-Teams, Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Betriebsräte, Personalräte, BEM-Koordinatoren/ -Beauftragte, Schwerbehindertenvertretung (SBV), Gesundheitsmanager, Sozialbetreuung, Vertrauenspersonen, Betriebsärzte, Werksärzte, Führungskräfte, freie Berater die ein betriebliches Wiedereingliederungsmanagement
Voraussetzungen
keine
Unterrichtszeiten
Wochentags, 9-17 Uhr
Kosten

1.487,50 EUR   inkl. 19% MwSt.

Das Seminar wird auch als Inhouse-Schulung angeboten.

Fördermöglichkeiten
- Keine Angaben -
Methodik
Die Vermittlung des Wissens erfolgt stets nach dem 3-Schritt:
Theorie – Praktisches Üben – Feedback.
Dabei wird auf praxisnahe Übungsinhalte in Rollenspielen wert gelegt. Fallbeispiele aus konkreten BEM- Gesprächen der Teilnehmer und Vorlagen des Trainers kommen zum Einsatz.

Zur Aktivierung und positiven emotionalen Verankerung der Lerninhalte wird insbesondere nach den Pausen mit Auflockerungs- und Körperübungen gearbeitet.
Besonderer Wert wird auf den Transfer der Lerninhalte gelegt. Dies erfolgt durch das öffentliche Commitment der persönlichen Zielsetzungen der Teilnehmer, die Vereinbarung erster Schritte und der Besprechung kritischer Situationen im Vorfeld.

Die Arbeit erfolgt in Einzelarbeit, Kleingruppen und Plenum.
Veranstaltungsorte, Termine und Dauer
VeranstaltungsorteTermineDauer
Frankfurt05.12.2017 - 06.12.2017
2 Tage
Kurs-ID:
Art: Offenes Seminar
Abschluss: Zertifikat
Zeitmodelle: Tagesseminar
Termine: 05.12.2017 in Frankfurt
Anbieter: UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement
Preis: 1.487,50 EUR
inkl. 19% MwSt.
» WEITER ZUM ANBIETER
UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement
INFOS ANFORDERN

UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement beantwortet gerne Ihre Fragen und schickt Ihnen auf Wunsch portofrei, kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial zu.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Anrede:*
Vorname:*

Name:*

Straße:*

PLZ/Ort:*
E-Mail:*

Telefon:

Nachricht:
Ja, schicken Sie mir kostenlos und unverbindlich Informationen zu.
  • InfomaterialKostenloses Infomaterial anfordern
  • Zur HomepageZur Homepage
  • AnbieterprofilZum Anbieterprofil
  • Dieses Angebote einen Freund empfehlenWeiterempfehlen
  • DruckenDrucken