Neuer FH-Studiengang «Fahrzeugleichtbau»

Braunschweig (dpa/tmn) – Im Wintersemester 2008/2009 beginnt an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel der neue Studiengang «Fahrzeugleichtbau und – kunststoffe».

Die Studierenden können nach einer Regelstudienzeit von sieben Semestern als Abschluss den Bachelor of Engineering erwerben, wie die Hochschule mitteilt. Das neue Studium wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) angeboten. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli.