Neuer Masterstudiengang zur Bauforschung in Potsdam

Potsdam (dpa/tmn) – Bauforschung ist das Thema eines neuen Masterstudiengangs an der Fachhochschule Potsdam. Er wird erstmals im Wintersemester 2008/2009 angeboten und schließt nach vier Semestern mit dem Master of Science ab.

Nach Angaben der Hochschule richtet er sich an Absolventen mit starkem Interesse an Forschung. Voraussetzung für die Bewerbung ist ein überdurchschnittlicher Abschluss in Bauingenieurwesen, Architektur, Restaurierung oder einem vergleichbaren Studiengang. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Der Studiengang bereitet auf leitende Tätigkeiten in Planung und Entwurf vor. Er soll aber auch eine Arbeit im öffentlichen Dienst oder die wissenschaftliche Weiterqualifizierung etwa durch eine Promotion ermöglichen. Bewerbungsschluss ist der 31. August.

Informationen: FH Potsdam, Telefon: 0331/580 20 11, E-Mail: reicherl@fh-potsdam.de