Uni Düsseldorf: «NRW-Masterstudiengang Toxikologie»

Düsseldorf (dpa/tmn) – Bei den Toxikologen herrscht derzeit ein gravierender Fachkräftemangel. Daher startet zum Wintersemester 2008/2009 an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf der neue viersemestrige «NRW-Masterstudiengang Toxikologie».

Beteiligt sind an diesem Programm nach Angaben der Hochschule verschiedene Forschungseinrichtungen der Universität sowie der Lehrstuhl für Toxikologie des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Bewerbungsfrist endet am 15. August. Voraussetzung ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss.

Informationen per E-Mail unter kahl@uni-duesseldorf.de oder josef.abel@uni-duesseldorf.de