Technik

Lernziele

Die Studienrichtung Technik bietet den Studierenden eine interdisziplinär ausgerichtete technikwissenschaftliche Ausbildung. Sie werden mit den Grundlagen ausgewählter technischer Fachdisziplinen, der Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre vertraut gemacht und erhalten über eine Einführung in die Allgemeine Technologie die Möglichkeit, die differenzierten Erscheinungsformen von Technik zu einem übergreifenden Gesamtbild von Technik zusammenzufügen.

So werden die Studierenden befähigt, sich auch im ökonomischen Kontext wissenschaftlich mit technischen Sachverhalten und Zusammenhängen auseinanderzusetzen, wobei wesentliche Denk- und Arbeitsmethoden des fachübergreifenden kreativen Lösens technischer und technologischer Problemstellungen erworben werden. Eine Anwendung und Vertiefung der erworbenen Kompetenzen erfolgt in der Ingenieurdisziplin ?Angewandte Informatik? oder ?Versorgungstechnik?.

Der BA-Studiengang Technik wird in Kooperation mit der Fachhochschule Erfurt durchgeführt.

Zielgruppe

Abiturienten

Zulassungsvoraussetzungen

– Keine Angaben –

Unterrichtszeiten

– Keine Angaben –

Bewerbungsschluss

30.09.

Fördermöglichkeiten

– Keine Angaben –

Studieninhalte

Der Bachelor-Studiengang an der Universität Erfurt umfasst eine Haupt- und Nebenstudienrichtung (Zwei-Fach-Bachelor) sowie das Studium Fundamentale. Er hat das Ziel, Fachinhalte und Berufsfeldorientierung sowie fachübergreifende Kompetenzen zu vermitteln. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester, davon entfallen auf die Orientierungsphase zwei Semester und auf die Qualifizierungsphase vier Semester. Der Studiengang gliedert sich in Module, die aus einer oder mehreren Lehr- und Prüfungseinheiten bestehen.

Studieninhalte:

Grundlagen technischer Kommunikation und Innovation
mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen
Grundlagen der Werkstoffkunde und Fügetechnik
Grundlagen der Fertigungs- und Maschinentechnik
Wirtschaftswissenschaften
Arbeitsprozesse und Kompetenzentwicklung
Einführung in die CNC-Technik
Grundlagen der Elektrotechnik
Allgemeine Technologie
Forschungsmethodik/Bachelor-Arbeit

Haupt- und Nebenstudienrichtung unterscheiden sich hinsichtlich des Studieninhalts und -umfangs. In der Hauptstudienrichtung wird eine Bachelor-Arbeit geschrieben. Eine Übersicht über die einzelnen Module ist in der jeweiligen Prüfungsordnung (Haupt-/Nebenstudienrichtung) enthalten.
sulwww.uni-erfurt.de/pruefungsangelegenheiten

Akkreditierung

– Keine Angaben –

Info

Studienmodelle:

Studienorte:

Studienbeginn:

Wintersemester

Dauer:

6 Semester

Anbieter:

Universität Erfurt

Kosten: