Seminar Konfliktmanagement – Konflikte konstruktiv ansprechen und lösen

Lernziele

Konflikte konstruktiv lösen und effektiv zusammenarbeiten

Definition von Konflikten
Chancen von Konflikten
Strategien zur Konfliktbewältigung
Konfliktarten und -lösungen
Eskalationsstufen
Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens
eigene Konfliktstile erkennen
Stärken und Schwächen erkennen und das eigene Handlungsrepertoir im Umgang mit Konflikten erweitern

Sie lernen im Konfliktmanagement Training Situationen mit Konfliktpotential frühzeitig zu erkennen. Mit wirkungsvollen Techniken können Sie die Konflikte ansprechen und gemeinsam neue Lösungen finden.
Ein besserer Umgang mit den eigenen Emotionen hilft uns, Konflikte konstruktiv und nachhaltig zu lösen.

Ihr Handlungsrepertoire im Umgang mit Konflikten zu erweitern und eigene Konfliktmuster zu reflektieren und zu verändern.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webiste des Anbieters: https://www.moritz-seminare.de/seminare/konfliktmanagement.html

Zielgruppe

Für Fach- und Führungskräfte sowie alle Mitarbeiter, die Konflikten im Unternehmen aktiv begegnen wollen.

Zulassungsvoraussetzungen

– Keine Angaben –

Unterrichtszeiten

2-tägiges Seminar: 1. Tag von 9.30-17.00 und 2. Tag von 9.00-16.30 Uhr.

Bewerbungsschluss

– Keine Angaben –

Fördermöglichkeiten

– Keine Angaben –

Inhalte

In unserer täglichen Arbeit lassen sich Konflikte nicht vermeiden und sie belasten oft das Arbeitsklima. Deshalb ist es wichtig Unstimmigkeiten und Meinungsverschiedenheiten zu klären und konstruktiv anzusprechen. Dann verbessert sich die Zusammenarbeit und das Team arbeitet effektiv zusammen.

Der Umgang mit Konflikten und Streitigkeiten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor und eine wichtige Schlüsselqualifikation für jeden Lehrgangsbetreuer. In diesem Praxistraining, lernen Sie kooperativ und konstruktiv zu kommunizieren, Konflikte offen anzusprechen sowie den Umgang mit schwierigen Situationen oder Konfliktsituationen besser zu meistern. Insbesondere der Umgang mit inneren Konflikten (soziale Verantwortung versus Regulierung) und den eigenen Emotionen steht im Mittelpunkt dieses Seminars.

In der Gruppe werden Lösungsansätze zu eigenen Praxisfällen erarbeitet. Sie erhalten dadurch praktische Anhaltspunkte, wie Sie Ihre Kommunikationskompetenz in Konfliktsituationen verbessern können.

Umgang mit Konflikten:
– innere Einstellung
– Konfliktarten
– Chancen von Konflikten erkennen

Strategien zur Konfliktbewältigung:
– Konstruktive Konflikthandhabung und Konfliktlösung
– Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens

Gesprächsführung in Konfliktsituationen:
– Eskalationsstufen
– Konflikte sinnvoll ansprechen
– Konfliktgespräche führen
– Ich-Botschaften
– Aktiv zuhören

Weitere Informationen auf der Website von Viola Moritz Seminare, Tel. +49 30 22688299

Akkreditierung

– Keine Angaben –

Termine

Info

Zeitmodelle:

Orte:

Dauer:

Anbieter:

Viola Moritz Seminare

Kosten: