Betriebliches Eingliederungsmanagement I – Basisseminar (inkl. Blended Learning)

Lernziele

? Gesetzesgrundlagen, Datenschutz, Ziele und Methoden des BEM kennenlernen
? Die Integration des Betrieblichen Eingliederungsmanagements in die Unternehmensstruktureerfahren
? Bedachte und vertrauensvolle Kommunikation in BEM-Gesprächen/ Rückkehrgespräche schaffen

Zielgruppe

Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Betriebsräte, Personalräte, BEM-Koordinatoren/ -Beauftragte, Schwerbehindertenvertretung (SBV), Gesundheitsmanager, Sozialbetreuung, Vertrauenspersonen, Betriebsärzte, Werksärzte, freie Berater die ein betriebliches Wiedereingliederungsmanagement aufbauen oder weiterentwickeln wollen.

Zulassungsvoraussetzungen

– Keine Angaben –

Unterrichtszeiten

wochentags, 9-17 Uhr

Bewerbungsschluss

– Keine Angaben –

Fördermöglichkeiten

– Keine Angaben –

Inhalte

Blended Learning

Folgende Online-Module sind in dieser Veranstaltung enthalten:

Modul 1: Erwartungsabfrage ? Was erwarte ich?
Modul 2: Erklärfilm ? Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Modul 3: Vorbereitung ? Zahlen, Daten & Fakten zu Fehlzeiten in Unternehmen
Modul 4: Vorbereitung ? Die Rechtsgrundlage für BEM
Modul 5: BEM-Quiz: Was wissen Sie über BEM schon?
Modul 6: Online-Download ? Teilnehmer-Skript als PDF-Datei
Modul 7: Der nächste Schritt ? Was haben sie schon umgesetzt?
Modul 8: Tipps & best Practice im BEM: Der UBGM-Praxisleitfaden
Modul 9: Ihr Feedback ? Wie hat es Ihnen gefallen?

Erhalten Sie ausführlichere Informationen zum

TAG I

1) Allgemeine Hintergründe & Ursprung des BEM ? Betrieblichen Eingliederungsmanagements

2) BEM & Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

3) Arbeitsrechtliche Aspekte des BEM

4) Prävention/ Rehabilitation/ Integration

5) Abgrenzung zu Krankenrückkehrgesprächen

6) Umsetzung der Regelung im Betrieb

7) Ursachen von Langzeiterkrankungen

8) Schaffung einer Vertrauensvollen Situation

9) Strukturen zur Umsetzung der BEM-Vereinbarung in der

TAG II

1) Aufgaben & Rollen aller Beteiligten

2) Prämien & Bonusmöglichkeiten

3) PRAXIS: telefonisches Erstgespräch

4) Schaffung einer Vertrauensvollen Situation ? Kommunikation im BEM

5) Self-Care in BEM-Gesprächen

Akkreditierung

– Keine Angaben –

Termine

Info

Abschluss:

Dauer:

Anbieter:

UBGM – Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kosten: