weiterbildende Verbundstudiengang Technische Betriebswirtschaft

Lernziele

Der weiterbildende Verbundstudiengang Technische Betriebswirtschaft richtet sich an Absolventinnen und Absolventen ingenieurwissenschaftlicher und naturwissenschaftlicher Studiengänge, die eine zusätzliche betriebswirtschaftliche Kompetenz erwerben wollen. Das Verbundstudium ist ein innovatives, berufsbegleitendes Studienangebot: neben Selbststudienabschnitten, die etwa 70% des Studiums ausmachen, finden regelmäßig Präsenzabschnitte statt, die ca. 30% umfassen.

Zielgruppe

– Keine Angaben –

Zulassungsvoraussetzungen

– Keine Angaben –

Unterrichtszeiten

– Keine Angaben –

Bewerbungsschluss

– Keine Angaben –

Fördermöglichkeiten

– Keine Angaben –

Studieninhalte

Primäre Zielsetzung des Masterstudiengangs ist es, die Interdisziplinarität und Vernetzung zwischen Technik (Berücksichtigung der Vorerfahrung aus beruflicher Tätigkeit und Erststudium), Betriebswirtschaft, sozialer Kompetenz und Informatik weiter auszubauen und zu intensivieren. Dadurch werden Ingenieurinnen/Ingenieure und Naturwissenschaftler(innen) auf Managementaufgaben in mittlerer und höherer Führungsebene vorbereitet. Rechtliche, informationstechnische, soziale und betriebswirtschaftliche Inhalte des Lehrangebots sind sorgfältig aufeinander abgestimmt. Der Masterabschluss berechtigt zum höheren Dienst in der öffentlichen Verwaltung und zur Promotion.

Akkreditierung

– Keine Angaben –

Info

Abschluss:

Studienmodelle:

Studienorte:

Studienbeginn:

Sommersemester

Dauer:

5 Semester

Anbieter:

Fachhochschule Südwestfalen

Kosten: